Unteres Facelift Starnberg Dr. Graf von Finckenstein

unteres Facelift

die Haut verliert mit zunehmendem Alter an Elastizität. Die Spannung der Muskulatur des Gesichtes lässt nach. An der Haut entstehen Falten, die durch das Absacken der Gesichtsweichteile entstehen - sogenannte Hamsterbacken. Diese Veränderungen lassen das Gesicht älter erscheinen, als es ist.

Bei einem Facelift wird sowohl die Haut als auch die Muskulatur des Gesichtes gestrafft und überschüssiges Gewebe wird entfernt. Das Gesicht soll nach dem Eingriff natürlich frisch und nicht übertrieben gestrafft aussehen.

Mit einem Facelift kann man dem Gesicht eine neue Spannung und Ausdruckskraft geben.

Die Technik des Facelifts hat in den letzten Jahren eine immer weitere Verfeinerung der Operationstechniken erfahren. Generell wird neben der Hautstraffung immer eine Straffung der Bindegewebs-, Muskelschicht (SMAS) sowie der Bindegewebsschicht oberhalb des SMAS (EPS) durchgeführt. Je nach Ausmaß des durchzuführenden Eingriffs erfolgt die Operation in Voll-, Dämmerschlafnarkose oder Örtlicher Betäubung.

Geht es nur um die Korrektur der Wangen- und Kinnregion kann man mit einem Minifacelift oder S-Lift sehr schöne Ergebnisse erzielen.

Soll der Hals mitgestrafft werden, kann zugleich eine Halsstraffung durchgeführt werden.

Die Stirn (Stirnlift) kann konventionell über einen Schnitt im Haarbereich geglättet werden. Geht es besonders um die Anhebung der Brauenregion, ohne dass tiefe Falten korrigiert werden müssen, lässt sich der Eingriff auch ganz schonend endoskopisch durchführen.


Wie ist der Ablauf für ein unteres Facelift vom Facharzt für Plastische Chirurgie Dr. von Finckenstein?

Bevor Sie sich für ein unteres Facelift entscheiden, ist eine umfassende Voruntersuchung notwendig, um Behandlungsfehler und Fehlentscheidungen zu vermeiden.

Bei der Voruntersuchung stellen wir Ihre Ausgangssituation fest und gleichen diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Wir zeigen Ihnen, welche Behandlungsmöglichkeiten für Sie möglich sind und deren Vor- und Nachteile. Wir erklären Ihnen ausführlich Ihre individuellen Risiken und Ihren möglichen Behandlungsablauf.

Durch das individuelle Gespräch und die Voruntersuchung kann der genaue Umfang Ihres unteren Facelifting festgestellt werden.


Finanzierung und Ratenzahlung

Wir können Ihnen für Ihr unteres Facelifting bei ausreichender Bonität auch eine Finanzierung oder Ratenzahlung zu günstigen Konditionen anbieten.


Wie sind wir für Ihr Facelift qualifiziert und welche Erfahrung hat Dr. med. Graf von Finckenstein?

Die fachliche Qualifikation und die Qualität ist die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung. Dr. Graf von Finckenstein besitzt eine langjährige Erfahrung als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Zudem wurden wir 2013, 2014 und 2015 von der Zeitschrift Focus in die Top-Ärzte Deutschlands für Ästhetische Plastische Chirurgie aufgenommen. Nutzen Sie unsere über 20-jährige Berufserfahrung.


Fragen und Antworten zum Facelift

Unterlagen Unteres Facelift
Informationsmaterial zum Thema Facelift, Gesichtsstraffung und Halsstraffung



Unteres Facelift bei Dr. med. Joachim Graf von Finckenstein - Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Informationen für Ihr Facelift vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Graf von Finckenstein:
Rufnummer Dr. Finckenstein08151 - 751 00 00

Wittelsbacherstr. 2a
82319 Starnberg

Beratung oder kostenfreie Informationen anfordern


Plastische Ästhetische Chirurgie

©Schönheitsoperation in Starnberg Dr. Joachim Graf von Finckenstein - Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. All rights reserved.

Startseite     Impressum und Datenschutz     Datenschutz